Kopfbild

Clever beraten, mit allen Vorteilen versorgt.

Bogen

Schlichtungsstelle

Informationen zur Schlichtungsstelle Energie

Streitbeilegungsverfahren

  1. Energieversorgungsunternehmen, Messstellenbetreiber und Messdienstleister (Unternehmen) sind verpflichtet, Beanstandungen von Verbrauchern im Sinne des § 13 BGB (Verbraucher) insbesondere zum Vertragsabschluss oder zur Qualität von Leistungen des Unternehmens (Verbraucherbeschwerden), die den Anschluss an das Versorgungsnetz, die Belieferung mit Energie sowie die Messung der Energie betreffen, im Verfahren nach § 111a EnWG innerhalb einer Frist von vier Wochen ab Zugang beim Unternehmen zu beantworten.
    Verbraucherbeschwerden, die den Vertragsabschluss oder die Qualität der Leistungen des Lieferanten betreffen, sind zu richten an:

    Gemeindewerke Gundelfingen GmbH
    Beschwerdestelle
    Alte Bundestraße 35
    79194 Gundelfingen
    Telefon: (0761) 5911 518
    E-Mail: beschwerdestelle@gundelfingen.de
  2. Ein Kunde ist berechtigt, die Schlichtungsstelle nach § 111b EnWG anzurufen. Ein solcher Antrag ist erst zulässig, wenn das Unternehmen der Verbraucherbeschwerde nicht spätestens nach vier Wochen ab Zugang beim Unternehmen abgeholfen hat. Das Recht der Beteiligten, die Gerichte anzurufen oder ein anderes Verfahren nach dem EnWG zu beantragen, bleibt unberührt.
    Die Einreichung einer Beschwerde bei der Schlichtungsstelle hemmt die gesetzliche Verjährung gemäß § 204 Abs. 1 Nr. 4 BGB.
  3. Die Schlichtungsstelle Energie erreichen Sie derzeit montags - freitags von 10.00 - 16.00 Uhr unter folgender Adresse:

    Schlichtungsstelle Energie e.V.
    Friedrichstraße 133
    10117 Berlin
    Telefon: (030) 27 57 240 - 0
    E-Mail: info@schlichtungsstelle-energie.de
    www.schlichtungsstelle-energie.de
  4. Allgemeine Informationen zu Verbraucherrechten sind erhältlich über den Verbraucherservice der Bundesnetzagentur für den Bereich Elektrizität und Gas:

    Verbraucherservice der Bundesnetzagentur für den Bereich Elektrizität und Gas
    Postfach 8001
    53105 Bonn.
    Telefon: (030) 22840 500 oder (01805) 101000 (Mo.-Fr. 9:00 - 15:00 Uhr)
    Telefax: (030) 22480 323
    E-Mail: verbraucherservice-energie@bnetza.de

Öffnungszeiten

vormittags
Mo - Fr               08.00 - 13.00 Uhr

nachmittags
Mo - Do        14.00 - 16.00 Uhr
und nach Vereinbarung

Kontakt

Gemeindewerke Gundelfingen GmbH
Alte Bundesstraße 35
79194 Gundelfingen

Telefon: 0761 / 5911 - 505
Telefax: 0761 / 5911 - 599
E-Mail: kundenservice@gundelfingen.de

 

Entstörungsdienst / 24h-Bereitschaft

(Strom, Erdgas, Wasser)
0800 - 2 767 767 (kostenlos)

 

Elektro-Ladesäule

Mit beliebiger RFID-fähigen Karte freischaltbar!

(Entstörungsdienst Ladesäule)
0800 - 27 222 72 (kostenlos)

Informationen / Störungen

 

Unser Kundenbüro am Sonneplatz wird bis auf weiteres für den Publikumsverkehr geschlossen! Wir sind für Sie telefonisch oder per E-Mail erreichbar!

Um die von Bund und Ländern getroffenen Maßnahmen zur Pandemiebekämpfung zu unterstützen und zur Sicherheit unserer Kunden und Mitarbeiter bleibt das Kundenbüro für den Publikumsverkehr bis voraussichtlich 31.01.2021 geschlossen. Bitte haben Sie dafür Verständnis! Wir sind für Sie telefonisch oder per E-Mail zu den üblichen Geschäftszeiten (Mo-Fr von 8-13 Uhr bzw. Mo-Do von 14-16 Uhr) erreichbar. Nutzen Sie gerne auch unser Online-Portal. Unser technischer Bereitschaftsdienst ist im Notfall „rund um die Uhr“ (24 Stunden) für Sie da.

Kontakt:
Telefon: 0761 5911-505
Mail: kundenservice@gundelfingen.de

Automatische Umsetzung der Umsatzsteuersenkung für Kunden der GWG

Im Rahmen des Konjunkturpakets zur Bekämpfung der Auswirkungen der Corona-Pandemie hat die Bundesregierung eine zeitlich befristete Absenkung der Umsatzsteuer für Strom, Gas und Wärme von 19 % auf 16 % sowie bei Wasser von 7 % auf 5 % auf den Weg gebracht. Die Absenkung ist zunächst für den Zeitraum vom 01.07.2020 bis zum 31.12.2020 vorgesehen.

Das Service-Team der Gemeindewerke Gundelfingen weist in diesem Zusammenhang auf folgendes hin:

  • die temporäre Umsatzsteuersenkung wird vollständig an unsere Kunden weitergeben Unsere Kunden müssen hierfür nichts tun: Der reduzierte Umsatzsteuersatz wird in der Jahresabschlussrechnung automatisch berücksichtigt.

  • Eine zusätzliche Ablesung des Zählerstandes ist nicht notwendig, da die Werte rechnerisch von uns ermittelt werden. Möchten Sie die Zählerstände dennoch an uns übermitteln, können Sie dies über unser Kundenportal einfach und bequem online erledigen https://www.gwg-gundelfingen.de/de/Service/Kundenonline-Portal/
  • Die Abschlagspläne werden nur auf besonderen Kundenwunsch angepasst.

  • Haben Sie Fragen? Wir sind für Sie telefonisch erreichbar unter 0761 5911-505 oder per Mail: kundenservice@gundelfingen.de