Trinkwasseranalyse

Aktuelle Trinkwasseranalyse für Gundelfingen und Wildtal

Auszug aus der Wasseranalyse für das Trinkwasser der Gemeinde Gundelfingen mit Ortsteil Wildtal (Befund vom 13.02.2017). Die Wasseruntersuchung wurde durch ein staatlich geprüftes und zugelassenes Labor durchgeführt. Das Trinkwasser wird nicht gechlort.

Mischungsverhältnis zum Zeitpunkt der Probenahme: badenova Wasser 70 % / Quellwasser 30%.

Parameter Ergebnis Einheit Grenzwert
Farbe, SAK-436 0,05 1/m 0.5
Trübung, TE/F klar TE/F 1.0
Geruchsschwellenwert einwandfrei - 2
Entnahmetemperatur 10,4 Grad C  -
pH-Wert (...°C) 7,67 - 6,5-9,5
El. Leitfähigkeit (20°C) 412 uS/cm 2500
Säurekap.b.pH 4,3 (...°C) 2,96 mmo1/L  
Basekap.b.pH 8,2  (...°C) 0,07 mmo1/L  
Calcitlösekapazität - 5,2 mg/L 5
Calcitabscheidekapazität n.n mg/L  
Gesamthärte 10,6  (Härtebereich 2) Grad dH  
Ammonium <0,01 mg/L 0.5/30
Calcium 65,7 mg/L  400
Magnesium 6,4 mg/L  50
Eisen 0,012 mg/L 0.2
Kalium 1,5 mg/L 12
Mangan <0,005 mg/L 0,05
Natrium 9,0 mg/L 200
Chlorid 19,4 mg/L 250
Nitrat 21,2 mg/L 50
Nitrit <0,02 mg/L 0.5
Sulfat

24,5

mg/L 240

Das Wasser ist chemisch- und bakteriologisch-hygienisch nicht zu beanstanden. Es erfüllt alle Anforderungen der Trinkwasserverordnung vom 01.02.2007. Es handelt sich um ein gutes Trinkwasser.